Immer auf dem neuesten Stand.

Kompetenzaufbau für eine sichere Zukunft

Die Anmeldung läuft: jetzt anmelden!

Zahlungsbedingungen und Lehrgangsbeitragsordnung
Anmeldeschluss: 30. Juni 2019

Der Lehrgang richtet sich an Personen, die sich im Bereich "Information Risk and Security Management" auf akademischen Niveau weiterbilden möchten. Nach erfolgreicher Absolvierung werden Sie mit den sich rasch verändernden Herausforderungen in der Praxis mithalten können und aktiv am Management der Informationssicherheit mitwirken.

Die Entwicklung dieses Lehrgangs erfolgte in enger Zusammenarbeit zwischen der Fachhochschule und Experten aus der Praxis. Es entstand ein praxisnaher Lehrgang in dem modernste Schulungsmethoden in Kombination mit einem hohen Fernlehranteil eingesetzt werden um Sie Up-to-date in einem sich rasant entwickelnden Berufsfeld zu halten.

Ziele des Lehrgangs

    • Vermittlung von umfassenden Kenntnissen in einem omnipräsenten Themengebiet
    • Praxisnahe Aus- und Weiterbildung für berufstätige Personen auf akademischen Niveau
    • Vorbereitung  auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen im Information Risk and Security Management
Eckdaten
Dauer:2 Semester (60 ECTS)
Organisationsform:berufsbegleitend, Fernstudium
Unterrichtssprache:Deutsch
Abschluss:Akademisch geprüfte/r Information Risk and Security Manager/in
Geplanter Start:ab 20 Personen
Zugangsvoraussetzung:Allgemeine Universitätsreife gem. §4(4) FHStG oder
Nachweis einer einschlägigen beruflichen Qualifikation
Lehrgangsbeitrag:6.500,-- Euro Gesamtkosten (zzgl. optionaler Zertifizierungsgebühren)
Zahlungsbedingungen und Lehrgangsbeitragsordnung

Leitung Lehrgang
Mag.(FH) Dr. Michael Torggler
Wissenschaftlicher Mitarbeiter
T: +43 (0) 2622 / 89 084 - 395
F: +43 (0) 2622 / 89 084 - 99

Fachhochschule Wiener Neustadt für Wirtschaft und Technik GmbH

Infocenter T: +43(0)2622/89 084-0 F: +43(0)2622/89 084-99

Bleiben Sie mit dem FH Newsletter immer am neuesten Stand.

Abonnieren Sie den FH Newsletter Jetzt abonnieren